Deutscher Schachbund

Der Deutsche Schachbund e. V. (DSB) ist die Dachorganisation der Schachspieler in Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und seit 1926 (mit Unterbrechungen) im Weltschachverband FIDE. 

Offizielle Website | Kontakt



DSB - Schach News

Schach dem Virus: Allersberger Schach-Club 2000 mit öffentlichem Training auf Twitch
„Der etwas andere Schachverein“ – diese Formulierung hörte man bereits häufiger in Zusammenhang mit dem Allersberger Schach-Club 2000. Bei der Frage, wie der Trainingsbetrieb des Vereins in Zeiten von Corona aufrechterhalten werden kann, geht der ASC einen ungewöhnlichen Weg: Während andere Vereine – wenn überhaupt – ihr Training über Zoom, Skype oder Discord organisieren, bieten wir ein öffentliches Training auf der Streaming-Plattform Twitch an, wobei wir uns zwei Leistungsgruppen richten.
Weiterlesen
Trauer um Barbara Niedermaier
Mit Bestürzung und Trauer erfuhren wir vom Tod der viel zu jung gestorbenen Barbara Niedermaier, die wir auf vielen Deutschen Frauenmeisterschaften erleben durften. Sie wird uns in angenehmer Erinnerung bleiben. Anbei ein Nachruf beim Bayrischen Schachbund.
Weiterlesen
Internet-Deutschland-Cup: Mladen Muše gewinnt die zweite Vorrunde
Am Freitag ging der erste Internet-Deutschland-Cup mit über 250 Spielerinnen und Spielern in die zweite Runde. Den Sieg in der stärksten Gruppe bis DWZ 2400 sicherte sich der Deutsche Blitzschachmeister von 1999, GM Mladen Muše, der in der 2. Schachbundesliga Nord für den SK König Tegel 1949 ans Brett geht. In den Gruppen B und C konnten sich Stephan Lange vom VSF Flintbek und Harini Badrinarayanan vom SK 1858 Gießen den Turniersieg erspielen.
Weiterlesen