Deutscher Schachbund

Der Deutsche Schachbund e. V. (DSB) ist die Dachorganisation der Schachspieler in Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und seit 1926 (mit Unterbrechungen) im Weltschachverband FIDE. 

Offizielle Website | Kontakt



DSB - Schach News

Jürgen Juhnke ist Niedersächsischer Seniorenmeister
Die 52. Niedersächsische Senioren-Schacheinzelmeisterschaft 2019 fand vom 20. bis 26. Juli in Lehrte statt und wurde vom Schachklub Lehrte im Zuge des 100-jährigen Vereinsjubiläums ausgerichtet. Bei der Eröffnung konnte der stellvertretende NSV-Präsident Jörg Tenninger 23 Seniorenspieler/innen (Senioren 60+ und Seniorinnen 55+) aus Niedersachsen und Bremen begrüssen. Unter den Teilnehmern befand sich mit Cornelia Limper (Schachdrachen Isernhagen) aber leider nur eine einzige Dame. Aufgrund der DWZ-Startrangliste gab es mit Jürgen Juhnke (HSK Lister Turm) einen eindeutigen Turnierfavoriten. Seine Ambitionen auf den Meistertitel machte er dann auch gleich von Beginn an deutlich und stand während des gesamten Turnierverlaufs mit an der Tabellenspitze....
Weiterlesen
Aus den Vereinen: SC Wolfratshausen bei Sat.1 vorgestellt
Der Schachclub Wolfratshausen 1948 e. V. in der Nähe von München ist seit vielen Jahren insbesondere für seine hervorragende Jugendarbeit bekannt. Jetzt hat sich der Verein erfolgreich bei „Sat.1 Bayernsport“ beworben, eine Sendung, bei der sich Sportvereine präsentieren können, die einen besonderen Akzent auf den Breitensport legen. Meist geht es um Fußball, Volleyball oder Turnen – doch Ende April sahen die Zuschauer plötzlich ganz ungewohnte Bilder.
Weiterlesen
Vorstellung des Öffentlichkeitsreferenten Thomas Cieslik
Nachdem mich der Bundeskongress des DSB am 1. Juni 2019 zum Referenten für Öffentlichkeitsarbeit gewählt hat, möchte ich mich zunächst kurz vorstellen und zeigen, wo in Zukunft mein Aufgabengebiet liegt. Ganz generell möchte ich gerne in meiner Amtszeit einen sichtbaren Beitrag leisten zur „Schaffung eines uneingeschränkt positiven, ausstrahlungskräftigen Bildes des Schachs und der Schachspieler in der Öffentlichkeit“ (Leitbild des DSB).
Weiterlesen