Deutscher Schachbund

Der Deutsche Schachbund e. V. (DSB) ist die Dachorganisation der Schachspieler in Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und seit 1926 (mit Unterbrechungen) im Weltschachverband FIDE. 

Offizielle Website | Kontakt



DSB - Schach News

Deutsche Schach-Online-Liga: Deizisau und Porz im Halbfinale
In der letzten Woche trafen die besten Vereine der 52 Ligen der Deutschen Schach-Online-Liga (DSOL) im Viertelfinale aufeinander. In Liga 1 hatten die hochfavorisierten Schachfreunde Deizisau viel Mühe die Schachabteilung des FC Bayern München niederzuringen. Dabei mußte Matthias Blübaum (Deizisau) überraschend den ganzen Punkt seinem Gegner Tino Kornitzky überlassen.Klarere Entscheidungen führten Titelverteidiger SG Porz (gegen die SG Leipzig) und Werder Bremen (gegen die eigene 2. Mannschaft) herbei. Sie gewannen jeweils mit 3½:½. Überraschend klar mit 3:1 gewann der SV Dinslaken gegen den favorisierten SK Zehlendorf. Im Halbfinale - die Wettkämpfe in allen Ligen finden am 23. April statt - gehen...
Weiterlesen
Kadersamstalk mit Matthias Blübaum
Die deutsche Nummer eins, Matthias Blübaum war am Sonnabend zu Gast beim Kadersamstalk. Der Mathematikstudent aus Bielefeld erzählte von seinen Anfängen in einer schachbegeisterten Familie, der Prinzengruppe und seinen stetigen Fortschritten. Als größten Erfolg bezeichnete Matthias seinen Turniersieg beim GRENKE-Chess-Open 2016. Dieser Turniersieg war die Eintrittskarte zu den Superturnieren wie Dortmund oder GRENKE-Classics. Auch wurde er nach seiner direkten Partievorbereitung befragt. Hier verfolgt Matthias eine andere Strategie als viele seiner Kollegen. Bis zuletzt prüft er Varianten mit dem Computer und fühlt sich dadurch sicherer. Den jungen Kaderspielern gab er mit auf den Weg, ihre eigenen Stärken zu suchen und...
Weiterlesen
Fragestunde "PR für Schachvereine" mit Raik Packeiser
Unsere erste Online-Vereinskonferenz, bei der Ideen für die erfolgreiche Vereinsarbeit vorgestellt wurden, ist nun fast einen Monat her. Besonders der Impulsvortrag von PR-Profi Raik Packeiser traf bei den Teilnehmer*innen einen Nerv: „Könnt ihr bitte nochmal Herrn Packeiser einladen? Und geht es, dass wir ihm dann Fragen stellen können?“, lautete ein vielfach geäußertes Feedback. Aber gern! Am Samstag, dem 24. April steht Herr Packeiser von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr für Fragen zur Verfügung.
Weiterlesen