Deutscher Rollsport-und Inline Verband

Im Deutschen Rollsport und Inline Verband sind alle Sportarten vertreten die sich auf Rollen bewegen. Neben den als förderungswürdig anerkannten Sportarten Rollkunstlauf, Rollhockey  Inline Speedskating und Inlinehockey also auch Inlineskaterhockey, Inline Alpin und Downhill, Rollerderby und Skateboard. Bis Mitte der 90er Jahre wurde im ehemaligen Deutschen Rollsport-Bund nur auf herkömmlichen Rollschuhen gelaufen. Durch die Entwicklung der Inlineskates und deren sportlichen Entwicklung hat sich der Verband umbenannt und entsprechenden Aufschwung bekommen.

Offizielle Website | Kontakt



    DRIV - Rollkunstlauf News

    Käthe Erat – Ehrenvorsitzende des BRISV verstorben
    Kurz nach ihrem 90. Geburtstag ist Frau Käthe Erat am 09.08.2018 verstorben. Frau Erat hat am 07.03.1982 von dem Mannheimer Roll- und Eissportfunktionär Eugen Romminger den Vorsitz des badischen Rollsportverbandes übernommen und den Verband 20 Jahre umsichtig und konsequent geleitet. Für ihre Verdienste um den Badischen Rollsport wurde sie 2002 zur Ehrenvorsitzenden gewählt sowie 2004 zum Ehrenmitglied des Badischen Sportbundes ernannt. Die Beerdigung findet am Donnerstag, 16.08.2018, 13.15 Uhr auf dem Hauptfriedhof in Karlsruhe statt. Klaus Katzer – Badischer Roll- und Inline-Sport Verband e.V. – Der Beitrag Käthe Erat – Ehrenvorsitzende des BRISV verstorben erschien zuerst auf Deutscher Rollsport und Inlineverband e.V..
    Weiterlesen
    Fortbildung zur Lizenzverlängerung Inline Alpin
    03 – 05. August 2018  – Bad Kötzting ——————————————————————————- Einladung und Ausschreibungzum Ausbildungsblock Sportpraxis 2 gültig auch als Pflichtfortbildung Trainer C Inline Alpin und Umschreibung der Lizenz Ski-Inline-Instruktor zum Trainer C Inline Alpin DRIV Ausschreibung DRIV-SKIAD-LG1 Der Beitrag Fortbildung zur Lizenzverlängerung Inline Alpin erschien zuerst auf Deutscher Rollsport und Inlineverband e.V..
    Weiterlesen
    Trainer C Grundkurs – sportartübergreifend
    Ausschreibung DRIV Grundlehrgang 2018 Sportartübergreifender Grundlehrgang (40 LE)incl. DOSB Basisqualifizierung für die C-Lizenz Teil 1: 11.05.-13.05.18 (20 LE) Teil 2: 29.06.-01.07.18 (20 LE) Zeit: jeweils von Freitag, 18.00 Uhr bis Sonntag, ca. 15.00 Uhr Ort: Landesleistungszentrum für Rollsport, Kranichsteiner Str. 86, 64289 Darmstadt Der Beitrag Trainer C Grundkurs – sportartübergreifend erschien zuerst auf Deutscher Rollsport und Inlineverband e.V..
    Weiterlesen
    Rollerderby – World Cup in Manchester
    Unsere deutsche Roller Derby Nationalmannschaft, hat sich bei der Weltmeisterschaft erfolgreich als eine von 38 Nationen durchgesetzt und am Ende den 13. Platz im globalen Ranking belegt.  In der Vorrunde (nur je 30min Spielzeit) traf das deutsche Team zuerst auf Finnland. Das Ziel, sich gegen diesen starken Gegner zu behaupten, haben die Spielerinnen erreicht, am Ende mussten sie sich aber mit 131:53 Punkten geschlagen geben. Das zweite Spiel gegen Schottland konnte Team Germany dann mit vereinten Kräften für sich entscheiden: 95:77. In einer guten Mischung aus Teamwork, gezielten Offense-Aktionen und toller Arbeit der Defense-Blocker bewies die deutsche Mannschaft, warum sie...
    Weiterlesen